BER-Eröffnungstermin 2016 – Wahlkampfhilfe für Wowereit?

IMG_0064Ramona Pop, Fraktionsvorsitzende, sagt zu einem Medienbericht über eine für 2016 angepeilte Eröffnung des Flughafens BER:

Angeblich will Flughafenchef Hartmut Mehdorn die BER-Eröffnung im Wahlkampfjahr 2016 möglich machen. Ein Schelm, der keine Wahlkampfhilfe für den Aufsichtsratschef Klaus Wowereit und seine SPD dahinter vermutet. 

Vor einem politisch gesetzten Termin dieser Art kann man nur warnen. Der Blick in die BER-Vergangenheit zeigt, dass politischer Druck einen großen Anteil am Debakel hatte. Die Berlinerinnen und Berliner erwarten einen ehrlichen Zeit- und Kostenplan – und keinen politisch bestimmten Eröffnungstermin auf tönernen Füßen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel